Einlagen für die Belegschaft dank Kooperation mit S’TATICS

REYHER_Statics_Marcell_Jansen_2
REYHER_Statics_Marcell_Jansen_1

Im Rahmen unserer Partnerschaft mit dem „Hamburger Weg“ hat sich für REYHER eine Kooperation mit dem Lifestyle-Sanitätshaus S’TATICS ergeben. Dieses Unternehmen wurde vor wenigen Jahren vom ehemaligen Fußball-Profi und amtierenden HSV-Präsidenten Marcell Jansen gegründet. S‘TATICS entwickelt passgenaue und individuelle Einlagen, Bandagen und Kompressionsstrümpfe (mehr unter www.s-tatics.de).

Anlässlich der Kick-off-Veranstaltung zur Zusammenarbeit waren Marcell Jansen und sein Team am 11. September zu Gast bei REYHER, um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über die Einlagen-Versorgung zu informieren. Die betriebliche Gesundheitsmaßnahme hat das Ziel, mithilfe von Einlagen die Belastung unseres Körpers im Alltag zu verringern, um spätere gesundheitliche Probleme aufgrund von Fehlhaltungen bzw. Fehlbelastungen zu vermeiden.

Auf der Grundlage einer kassenärztlichen Leistung von zwei Einlagen pro Jahr erfordern die hochwertigen S’STATICS-Einlagen noch einen kleinen Zuschuss. Dieser wird zur Hälfte im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsmaßnahme von REYHER übernommen. Die andere Hälfte der Kosten trägt der Mitarbeiter. Im Anschluss an die Vorträge hatten die Teilnehmer der Kick-off-Veranstaltung die Möglichkeit, sich ihre Füße individuell vermessen zu lassen, um auf dieser Basis die jeweils optimalen Einlagen zu erhalten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Einzelheiten hierzu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Cookie-Verwendung einverstanden.