Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Es stehen einige Funktionen nicht zur Verfügung und es kann zu Darstellungsproblemen kommen. Wir empfehlen Mozilla Firefox, Microsoft Edge oder Google Chrome.

Die optimalen Verbindungen im Stahl- und Metallbau finden

REYHER_Stahlbau_Metallbau
REYHER_Stahlbau_Metallbau_Cover

Welche Schraube für welchen Einsatz im Stahl- und Metallbau? REYHER verfügt über ein C-Teile-Sortiment für jeden Einsatz. In einer neuen Broschüre liefert das Handelsunternehmen einen Überblick über die richtigen Verbindungselemente und Befestigungstechnik und liefert eine Vielzahl hilfreicher Hinweise zu Theorie und Praxis.

Gewälzte Stahlträger, Bleche und Rohre aus Baustahl werden mittels Verschraubung, Verschweißen oder Vernieten zu einem stabilen Tragwerk für den Hoch- und Brückenbau, den Stahlwasserbau oder die Fördertechnik. Im Metallbau findet Stahl ebenso Anwendung für verschiedenste Konstruktionen. Die zuverlässige Versorgung mit den richtigen Verbindungselementen und der geeigneten Befestigungstechnik ist Voraussetzung dafür, dass solche Bauwerke pünktlich und einwandfrei fertiggestellt werden können. Ein seit vielen Jahren bewährter C-Teile-Partner für die Stahl- und Metallbau-Branche ist REYHER.

Das Hamburger Handelsunternehmen verfügt über ein Sortiment an Verbindungselementen und Befestigungstechnik mit über 130.000 verschiedenen Artikeln am Lager. Als einziger Anbieter stellt REYHER die HV-Garnituren von Peiner und Friedberg, Qualitätsherstellern für die Bereiche Stahl- und Metallbau, als Lagerware bereit – bei einer täglichen Lieferbereitschaft von über 99 Prozent. Zahlreiche Artikel im Sortiment verfügen zudem über eine CE-Kennzeichnung.

Seinen Kunden bietet REYHER eine bedarfsgenaue Stückzahlenbelieferung, Konfektionierungen sowie Just-in-Time-Lieferungen oder Container-Bereitstellungen direkt auf die Baustelle. Für konstant höchste Produktqualität sorgt ein strenges Qualitätsmanagement. Angelieferte Artikel werden am Firmensitz in Hamburg im hauseigenen Labor mit modernsten Methoden und Techniken geprüft. So ist sichergestellt, dass nur einwandfreie C-Teile beim Kunden eintreffen.

Neuer Branchenprospekt mit umfangreichen technischen Informationen

Von hochfesten vorspannbaren Garnituren für Schraubverbindungen im Metallbau über Sechskantschrauben mit Muttern für Stahlkonstruktionen sowie Keilsicherungsscheiben bis hin zu geschmiedeten Spannschlossmuttern: Der neue Branchenprospekt „Verbindungselemente Stahl- und Metallbau“ gibt einen kompakten Überblick über das breite und tiefe Sortiment von REYHER.

Neben einer Auswahl an branchenspezifischen genormten und nicht genormten Artikeln liefert die Broschüre umfangreiche technischen Informationen, beispielsweise zu Ausführungsnormen, Richtlinien und Vorspannniveaus, rund um die Verbindungstechnik im Stahl- und Metallbau. Ausführliche generelle Anmerkungen und Hinweise (FAQ) zum Praxiseinsatz runden die Firmenschrift ab.

„Verbindungselemente Stahl- und Metallbau“ steht ab sofort als PDF auf der Website des Unternehmens kostenlos zum Abruf bereit.

Diese Webseite verwendet Cookies. Einzelheiten hierzu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Cookie-Verwendung einverstanden.