HSV-Tickets für einen guten Zweck

REYHER_Ticketuebergabe

In der REYHER-Nachbarschaft in Hamburg-Altona engagiert sich der Verein „Jugendsozialarbeit Schanzenviertel e.V." mit vielfältigen Aktivitäten und Projekten für Kinder und Jugendliche im Schanzenviertel.

Das Team ist Anlaufstelle für Menschen in schwierigen Lebenssituationen, ist vernetzt mit Hilfsinstitutionen, führt Gruppenprojekte und Freizeitaktivitäten durch, unterstützt Jugendliche bei Schulabschlüssen und der Arbeitssuche und bietet mit dem „Café Eins" einen offenen Treffpunkt für Kinder und Jugendliche an. Kurz gesagt, wird mit viel Engagement viel bewegt – alles zum Wohle der Kinder und Jugendlichen.

Als Partner der HSV-Stiftung „Hamburger Weg" ermöglicht REYHER mit 10 Freikarten fußballbegeisterten Jugendlichen mit Betreuer, das HSV-Heimspiel gegen SC Paderborn am 7. Dezember 2018 im Volksparkstadion zu besuchen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Einzelheiten hierzu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Cookie-Verwendung einverstanden.